Buchenwald

warning: Creating default object from empty value in /homepages/38/d630283010/htdocs/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Geplantes Programm der Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald vom 18.10.-22.10.2013

Freitag, 18.10.2013

  • Vorbereitungsseminar im Bildungszentrum HVHS Hustedt e.V.
  • Die NS-Diktatur und das System der nationalsozialistischen Konzentrationslager

Samstag, 19.10.2013

  • Vorbereitungsseminar Teil 2
  • Planung, Struktur und Aufbau des KZ Buchenwald; Konzeption der Gedenkstätte, lokale und regionale NS-Bezüge
  • Weiterfahrt nach Buchenwald
  • Vorstellung der Jugendbegegnungsstätte, Einfühung "KL Buchenwald/Post Weimar"

Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald und Mittelbau-Dora

13.05.-17.05.2016
ab 16 Jahren
30,00 Euro Standardpreis

"Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung, der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel" - Dieser Schwur von Buchenwald konnte leider noch immer nicht erfüllt werden, noch immer werden aus rassistischen Gründen Menschen getötet und Kriege geführt.
Mit der Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald und Mittelbau-Dora vom 13.05. - 17.05.2016 wollen wir uns die Orte ansehen, wo der Schwur entstand und uns der verschiedenen Opfergruppen, aber auch der Widerstandsbewegung, erinnern.
Nach einem Vorbereitungsteil in der Heimvolkshochschule Hustedt fahren wir am 14.05. nach Buchenwald, wo wir in der Jugendbegegnungstätte unmittelbar am Lagergelände untergebracht sind.
Teilnehmen können junge Menschen im Alter von 16-27 Jahren, der Teilnahmebeitrag beträgt 30,00 Euro. Hier geht es zur Anmeldung.

geplantes Programm

Freitag, 13.05.2016

  • Vorbereitungsseminar im Bildungszentrum HVHS Hustedt e.V.
  • Die NS-Diktatur und das System der nationalsozialistischen Konzentrationslager

Samstag, 14.05.2016

  • Vorbereitungsseminar Teil 2
  • Planung, Struktur und Aufbau des KZ Buchenwald; Konzeption der Gedenkstätte, lokale und regionale NS-Bezüge
  • Weiterfahrt nach Buchenwald
  • Erster kurzer Gang über das Gelände
  • Einfühungsfilm "KL Buchenwald/Post Weimar"

Sonntag, 15.05.2016

  • Thematische Überblicksführung zur Lagergeschichte und Rundgang über das Gelände der Gedenkstätte Buchenwald
  • themenbezogener Stadtrundgang durch Weimar: Nachbarschaft von Stadt und Lager - Analyse biographischen Materials
  • Auswertungsrunde, individuelle Arbeit mit bibliographischen Material

Montag, 16.05.2016

  • Einführung: "Das sowjetische Speziallager Nr. 2 Buchenwald", zweiter gemeinsamer, themenorientierter Rundgang über das Gelände: Friedhof, Stelenweg, Cremer-Plastik und Glockenturm
  • individuelle Arbeit zu ausgewählten Themen

Dienstag, 17.05.2016

  • Weiterfahrt nach Mittelbau-Dora
  • Führung durch die Ausstellung der Gedenkstätte Mittelbau-Dora und das ehemalige Lagergelände
  • Gesamtauswertung der Gedenkstättenfahrt
  • Rückfahrt

Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald 18.10. - 22.10.2013

"Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung, der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel" - Dieser Schwur von Buchenwald konnte leider noch immer nicht erfüllt werden, noch immer werden aus rassistischen Gründen Menschen getötet und Kriege geführt.
Mit der Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald vom 18.10. - 22.10.2013 wollen wir uns die Orte ansehen, wo der Schwur entstand und uns der verschiedenen Opfergruppen, aber auch der Widerstandsbewegung, erinnern.
Nach einem Vorbereitungsteil in der Heimvolkshochschule Hustedt fahren wir am 19.10. nach Buchenwald, wo wir in der Jugendbegegnungstätte unmittelbar am Lagergelände untergebracht sind.
Teilnehmen können junge Menschen im Alter von 16-27 Jahren, der Teilnahmebeitrag beträgt 30,00 Euro. Hier geht es zur Anmeldung.

Inhalt abgleichen