foher

warning: Creating default object from empty value in /homepages/38/d630283010/htdocs/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Das Zeltlager neigt sich dem Ende entgegen

Unser Zeltlager auf Föhr neigt sich dem Ende entgegen. Überall wird fleißig gepackt, aufgeräumt und sortiert. Natürlich wird es heute noch einen super-Abschlussabend geben, bevor wir uns für die letzte Nacht bereit machen. Um es dem Abbau-Team möglichst zu erleichtern, hat sich das Teenie-Lager bereit erklärt, alle Schlafzelte zu räumen und in der Halle zu schlafen. So kann das Dorf bereits weitgehend abgebaut werden. Auch einige Leute aus dem GT-HUS-Kinderlager schlafen in Großzelten, so dass sie ihre Zelte gemeinsam mit den Helfer*innen auch schon abbauen können. Das Kinderlager Bielefeld-Herford hat Glück, ihre Zelte können größtenteils stehen bleiben.
Morgen früh nehmen die Kinder aus Gütersloh und Hamm-Unna-Soest die Fähre um 09:45 Uhr, alle anderen um 10:50 Uhr. Wenn die Busse gut durchkommen, müssen alle gegen 18:00 Uhr zuhause sein.
Unser Abbau-Team ist am Sonntag um 19:00 auf die Fähre gebucht und kommt irgendwann in der Nacht auf Montag zurück.

In der Anlage befinden sich noch weitere Ausagben unserer Zeltlager-Zeitung "Rote Feder". Morgen gibt es dann noch die letzte Ausgabe.

Inhalt abgleichen