Freiheit für Mumia

warning: Creating default object from empty value in /homepages/38/d630283010/htdocs/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Freiheit für Mumia Abu-Jamal - Hilfe für den schwer kranken Gefangenen

Bereits seit 1982 sitzt der ehemalige Journalist und Bürgerrechtler Mumia Abu-Jamal in den USA im Gefängnis. Er wurde in Philadelphia wegen Mordes an einem Polizisten sowie wegen illegalen Schusswaffenbesitzes angeklagt, für schuldig befunden und zum Tode verurteilt. Er befindet sich seitdem in Haft, von 1995 bis Dezember 2011 im Hochsicherheitsgefängnis SCI-Greene bei Waynesburg (Pennsylvania), danach im Gefängnis von Frackville. Mehr zum Hintergrund und zur Person bei Wikipedia.

Aktuell geht es Mumia sehr schlecht, wenngleich er seit einigen Tagen außer Lebensgefahr zu sein scheint. Er leidert an einer Form von Diabetes, über weite Strecken sah es im April 2015 so aus, als ob die Gefängnisbehörde von Pennsylvania die Situation nutzen und Mumia ohne Hinrichtungsbefehl durch unterlassene Hilfeleistung zu Tode foltern wolle.

Inhalt abgleichen