Freizeiten

warning: Creating default object from empty value in /homepages/38/d630283010/htdocs/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Info-Treffen zum Zeltlager in Hiddenhausen

Das Zeltlager auf Föhr wird nun so langsam konkret. Nachdem sich unsere Helferinnen und Helfer erneut ein Wochenende zusammengefunden haben, steht inzwischen das Programm und andere organisatorische soweit Dinge fest. Auch ein erstes Info-Treffen hat in Bielefeld stattgefunden. Für die Teilnehmenden vom KV Herford findet das Info-Treffen am 29.06. in unserem Jugendtreff Future in Hiddenhausen statt.
Auf dieser Homepage können der Elternbrief 2014 sowie das Formular "Einverständniserklärung" heruntergeladen werden.

Countdown zum Zeltlager

Inzwischen ist unser Zeltlager ausgebucht, bei den anderen OWL-Gliederungen, die gemeinsam mit uns fahren, sieht das genau so aus. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, dabei schleichen sich natürlich auch mal Fehler ein. So haben wir in den Einladungen für das Infotreffen am 29.06. ein falsches Abreisedatum geschrieben. Natürlich fahren wir am 12.07. los und kommen am 26.07. zurück.

Noch 100 Tage bis zum Zeltlager

In 100 Tagen ist es soweit, dann beginnt unser Kinder- und Teeniezeltlager auf der Nordseeinsel Föhr. Gemeinsam mit Kindern aus Bielefeld bilden wir ein Dorf für die 8-12 jährigen, die 13-15 jährigen bilden ein Dorf mit Teenies aus Bielefeld, Gütersloh und Hamm.
Insgesamt werden wir 180 Personen sein, einige freie Plätze gibt es noch.

Untergebracht sind wir auf dem Zeltplatz "Unsere Welt" in Nieblum in Gerüststangen-Zelten, die mit Paletten ausgelegt sind. Dazu gibt es einen Kiosk, eine große Mehrzweck-Halle und eine feste Küche, in der unser eigenes Küchenteam die frischen Mahlzeiten zubereitet.
Zu unseren Zeltdörfern gehören neben den Schlafzelten noch große Essenszelte sowie ein Aufenthalts- und Cafezelt.
Das Zeltlager findet statt vom 12.07.-26.07., der Teilnahmebeitrag beträgt 339,00 Euro. Anmeldungen sind telefonisch oder über das Webformular möglich, gerne schicken wir auch unseren Flyer raus.

Freizeit auf Föhr ist zu Ende

Nach tollen zwei Wochen ist das Zeltlager auf Föhr heute zu Ende gegangen. Die letzte Gruppe hat um 12:00 Uhr den Platz verlassen. Die Teilnehmer*innen aus Herford und Gütersloh werden ab 18:00 Uhr in Hiddenhausen und Gütersloh erwartet.
Mit einem Feuerwerk wurden wir am Vorabend von der Insel verabschiedet, zuvor waren die Kinder ein letztes Mal in Wyk beim Hafenfest.
Derzeit sind die verbliebenden Helfer*innen fleißig dabei, das Zeltlager abzubauen, planmäßig verlassen Montag nachmittag die letzten Personen den Zeltplatz.

Bergfest im Zeltlager

Die Hälfte des Zeltlagers liegt nun leider bereits hinter uns. Das gestrige Bergfest begann mit einigen Gruppenspielen, dem "Tag des offenen Zelts" und endete mit einer Disko und für die Teenies soger noch mit spätabendlichem Geo-Caching.
Die Stimmung ist super, bei bestem Wetter freuen wir uns, dass es nicht ganz so heiß wie in OWL ist und das Meer in wenigen Minuten zu erreichen ist.
In der zweiten Hälfte des Zeltlagers werden die Helferinnen und Helfer weiterhin alles geben, damit die Kinder eine super Zeit erleben.

Die Zeltlager auf Föhr haben begonnen

Nach einer wegen Stau etwas verlängerten Busfahrt sind die ersten Teilnehmer*innen aus Herford, Gütersloh und Bielefeld gegen 17:30 Uhr auf dem Zeltplatz eingetroffen. Gegen 19:00 Uhr haben uns auch die Teilnehmer*innen aus Hamm-Unna-Soest erreicht.
Nachdem traditionellen Abendessen Spaghetti-Bolognese laufen zurzeit die Eröffnungsabende in den Dörfern.
180 Menschen werden hier jetzt sicher zwei tolle Wochen verbringen.

Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald 18.10. - 22.10.2013

"Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung, der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel" - Dieser Schwur von Buchenwald konnte leider noch immer nicht erfüllt werden, noch immer werden aus rassistischen Gründen Menschen getötet und Kriege geführt.
Mit der Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald vom 18.10. - 22.10.2013 wollen wir uns die Orte ansehen, wo der Schwur entstand und uns der verschiedenen Opfergruppen, aber auch der Widerstandsbewegung, erinnern.
Nach einem Vorbereitungsteil in der Heimvolkshochschule Hustedt fahren wir am 19.10. nach Buchenwald, wo wir in der Jugendbegegnungstätte unmittelbar am Lagergelände untergebracht sind.
Teilnehmen können junge Menschen im Alter von 16-27 Jahren, der Teilnahmebeitrag beträgt 30,00 Euro. Hier geht es zur Anmeldung.

Neues Beteiligungsmodell für Kinder im Zeltlager

Im Sommerzeltlager auf Föhr verbringen Kinder aus Herford, Minden-Lübbecke, Bielefeld, Gütersloh und Hamm-Unna-Soest in drei Dörfern ihre Ferien. Um den Kindern und Teenies möglichst viele Möglichkeiten zur Gestaltung des Zeltlagers zu gewährleisten und einen möglichst gleichbereichtigten Umgang zwischen Kindern und Helfer*innen zu ermöglichen, führen wir ein neues Beteiligungsmodell ein. Angelehnt ist das Modell an die Pädagogik von Janusz Korczak, der für seine Zeit einzigartige und sehr moderne Kinderrechte forderte.
Für die Kinder bedeutet dies im Zeltlager, dass sie einerseits alle das Zeltlager betreffende veränderliche Dinge entscheiden können (ausgeschlossen sind Jugendschutzbestimmungen, andere gesetzliche Bestimmungen und der generelle finanzielle Rahmen) und die Lösung von größeren Konflikten untereinander oder mit Helfer*innen mit Hilfe einer "Verfassung" selbst klären können.

Im nächsten Sommer geht es nach Föhr und Berlin

Endlich stehen die Termine und Orte für die Zeltlager 2013 fest. Für Kinder und Teenies geht es wieder nach Föhr. Von 28.07.-11.08.2013 werden wir zeitgleich mit Falken aus Gütersloh, Bielefeld, Minden-Lübbecke und Hamm-Unna-Soest zwei tolle Wochen auf der Nordseeinsel verbringen. Wie die Zeltlager genau gestaltet werden, ist noch nicht ganz klar. Was aber klar ist, dass sich Kinder und Teenies im Alter von 8-15 Jahren diese Zeit schon mal frei halten sollten.

Für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15-25 Jahren wird ein NRW-weites Zeltlager in der Nähe von Berlin geplant. Stattfinden wird es vom 17.08. –31.08.2013. Dort werden insgesamt über 150 junge Menschen richtig viel Spaß haben.

Hero-Quest-Wochenende in der Berghütte Rödinghausen

Für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren

23.11.-25.11.2012
Berghütte Rödinghausen

Ihr könnt teilhaben an einem Ereignis, dass es bis heute noch nicht gegeben hat.
Ein riesiges Spielbrett, auf dem 18 Helden gleichzeitig gegen das Böse antreten. Helft euch gegenseitig, ob als Krieger, Hexe, Barbar, Zwerg, Zauberer, oder Elbin.
Die Welt wird eure Hilfe dringend benötigen.

Inhalt abgleichen