herford

warning: Creating default object from empty value in /homepages/38/d630283010/htdocs/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Arbeit? Ich krieg die Krise!

Am 1. Mai sind wir natürlich auch auf der Straße und bei der Kundgebung am Rathausplatz in Herford zu finden. Der 1. Mai ist der internationale Tag der Arbeiter*innen-Bewegung. Seit mehr als 120 Jahren gehen wir im Gedenken an die im Haymarket-Massaker in Chicago getöteten Arbeiter*innen auf die Straße. Wir wollen aber nicht nur still den Opfern dieses Massakers gedenken, sondern unsere Forderungen für eine bessere Gesellschaft artikulieren.

Die Krise ist nicht abstrakt, nicht für die Menschen in Deutschland und schon gar nicht in Griechenland und anderswo in Südeuropa. Wegen des Zwangs der permanenten Vermehrung von Reichtum setzen Regierungen weltweit eine Sparpolitik durch, die verheerende Auswirkung auf das Leben der Menschen hat.

Fla-Fla bleibt! Freiraumdemo in Herford

Am Samstag, den 26.05.2012, findet in Herford eine Freiraumdemonstration unter dem Motto "FLA-FLA bleibt!" statt. Treffpunkt 13:00 Uhr am Bahnhof Herford.

Der Aufruf

Geht es nach dem Vorschlag der Stadtverwaltung, soll dem selbstverwalteten Jugend- und Kulturzentrum FLA-FLA in Herford im Rahmen des städtischen Sozialabbaus ab 2013 die Förderung gestrichen werden. Darüber wird der Stadtrat Mitte des Jahres entscheiden. Die Streichung der finanziellen Mittel könnte nach mittlerweile über 40 Jahren erfolgreicher Jugend- und Kulturarbeit das Aus für das Jugendzentrum FLA-FLA bedeuten. Das JZ FLA-FLA ist eines der letzten selbstverwalteten Jugend- und Kulturzentren in OWL, das von Jugendlichen und jungen Erwachsenen selbst organisiert wird. Durch die auf dem Konsensprinzip aufbauende Selbstverwaltung wird ein Freiraum für ein selbstbestimmtes Freizeit- und Kulturangebot geschaffen, der seit mittlerweile drei Generationen von jungen Menschen aus der Region genutzt wird. Damit dieser Freiraum auch weiterhin zur Verfügung steht, müssen wir jetzt handeln. Deshalb lasst uns am 26.5 gemeinsam, entschlossen und vielfältig gegen den städtischen Sozialabbau und für den Erhalt des JZ FLA-FLA demonstrieren.

*Selbstverwaltete und selbstbestimmte Freiräume ausweiten und erhalten- überall!
*Solidarität mit den vom Sozialabbau betroffenen Menschen in Herford und weltweit!

Inhalt abgleichen