Buntes Leben im Zeltlager auf Föhr

Nach anfänglichem Regen ist das Wetter auf Föhr inzwischen ebenso schön, wie im heimischen OWL, nur mit erfrischendem Wind und Nordsee.
Inzwischen sind die drei Dörfer voll im Zeltlager angekommen und haben schon viel gebastelt, gespielt, getobt, gesungen und gelacht. Fußball, Lagerfeuer, Strand-Olympiade, Body-Painting und vieles mehr stand bereits auf den Programmplänen.
Heute ist ein Ausflugstag, den wir an den tollen Strand von Wyk verbringen werden.