Filmabend mit Mississippi Burning

Freitag, 04.05.12, 19:00 Uhr
Jugendtreff Future
Eintritt frei

Im Rahmen des Roten Kinos zeigen wir im Jugendtreff Future das US-Amerkanische Drama "Mississippi Burning" mit Gene Hackman und Willem Dafoe.

1964 verschwinden im Süden der USA drei Bürgerrechtler. Die FBI-Agenten Andersen (Gene Hackman) und Ward (Willem Dafoe) tun sich zunächst schwer bei der Aufklärung des Falles. Zwischen dem eher hemdsärmeligen Anderson und Ward, der dem Buchstaben des Gesetzes treu ergeben ist, kommt es ständig zu Reibereien, und im rassistischen Süden stoßen sie auf wenig Kooperationsbereitschaft. Die örtlichen Behörden sabotieren sie, die Schwarzen sind hoffnungslos eingeschüchtert und der Ku-Klux-Klan ist mächtig. Doch nach einem entscheidenden Hinweis raufen sie sich zusammen und kommen der schockierenden Wahrheit gefährlich nah.