Unsere Angebote aus dem Kulturrucksack

Im Ramen des landweiten Projekt "Kulturrucksack" haben sich die Städte Herford, Hiddenhausen und Bad Salzuflen zusammengeschlossen, um unter dem Motto "Grenzen überschreiten-Perspektiven wechseln" gemeinsame Angebote für Kinder im Alter von 10-14 Jahren durchzuführen. Mehr Infos und alle Angeobte findet ihr hier.

Wir beiteiligen uns in diesem Jahr mit drei Aktionen am Kulturrucksack.
Beim Grenz-Theater, welches vom Künstlerpaar Bähner geleitet wird, lernt ihr unter fachkundiger Anleitung zu improvisieren, und zwar nicht auf einer gewöhnlichen Bühne, sondern an einem Flussufer.
Beim Zirkus-Camp heißt es Hereinspaziert, Hereinspaziert! In Zeltlageratmosphäre bieten wir verschiedene Zirkusworkshops wie Akrobatik, Jonglage und Feuerspucken an.
Unter dem Begriff Heimat-OWL verbirgt sich ein Ausflug zum Hermannsdenkmal bei Detmold und in den angrenzenden Kletterpark.
Zur Anmeldung geht es hier.